GMP Gruppe aus Nordhorn

In Anbetracht der stetig wachsenden Anzahl an ambulanten Behandlungen rückt nun ein wegweisendes Vorhaben in den Fokus: Auf dem Gelände der Euregio Klinik steht die Errichtung eines hochmodernen Ärztehauses bevor, das im Herbst 2024 seine Pforten für Patientinnen und Patienten öffnen wird.

Erweiterung Euregio-Klinik Nordhorn

Neben rund 400 Wohneinheiten in Wohnungen und Häusern planen wir auf dem ehemaligen Fabrikgelände in Rheine in der nächsten Zeit eine LWL-Förderschule, eine Kindertagesstätte und eine Pflegeeinrichtung mit betreutem Wohnen zu bauen. 

Zukünftig entstehen im ehemaligen Hansa-Wohnstift in Nordhorn ambulante Wohngruppen, eine Tagespflege, ein ambulanter Dienst sowie eine dreizügige Kita mit 64 Plätzen und einem ca. 800 Quadratmeter großen Außenbereich.

In Emden-Petkum entsteht auf einem Areal von etwa 3.316 m² eine moderne Senioren-Wohnanlage mit einer integrierten Tagespflegeeinrichtung. Zusätzlich bietet sie betreute Wohneinheiten für Reisende, barrierefreie Apartments für betreutes Wohnen, eine Wohngruppe sowie eine Verwaltungseinrichtung.

Auf der Fläche des ehemaligen Autohauses Osseforth an der Lingener Straße wird bis Ende des Jahres 2024 nicht nur optisch, sondern auch konzeptionell ein wegweisendes Projekt für den Bereich „Junge Pflege“ entstehen.

Im Umland von Dortmund entsteht in Lanstrop ein modernes und in unmittelbarer Nähe des Pilzpark und unweit der Parkanlage Haus Wenge im Grünen gelegenes Seniorenzentrum.

Auf einem 15.000 m² großem Grundstück direkt an der Sagter Ems im Zentrum von Scharrel gelegen, wird ein modernes Seniorenzentrum entstehen. 

"Wenn Sie Fragen zu unseren aktuellen Projekten haben oder einen starken Partner für ihr eigenes Projekt suchen, kontaktieren Sie uns und unser Team bei GMP gerne!"